Hey Hey Chiqui

G-Dur

Es war ein kleines Pferdchen, das lebte bei den Feen.
Weiß mit rosaroter Mähne, es war lieb und wunderschön.
Eines grauen Tages, eine böse Hexe kam,
Und verzauberte das Pferdchen in einen traurigen Schwan.

Ref.: Hey Hey Chiqui, verliere nicht den Mut.
Hey Hey Chiqui einmal wird alles wieder gut.

Der Zauber hielt nicht lange, nur bis zum Abend an.
Dann war Chiqui wieder Pferdchen, doch den Feen wurde bang.
Traurig und verlassen zog es in die Welt hinaus,
Wurde jeden Tag ein anderes Tier und träumte von zu Haus.

Ref.: Hey Hey Chiqui, verliere nicht den Mut.
Hey Hey Chiqui einmal wird alles wieder gut.

Es lief über Berg und über Tal bis an das blaue Meer
Und lange durch den dunklen Wald, hatte Angst und fror auch sehr.
Mal war es eine kleine Maus, mal ein Löwe, mal ein Bär
Oder flog als bunter Schmetterling den ganzen Tag umher.

Ref.:Hey Hey Chiqui, verliere nicht den Mut.
Hey Hey Chiqui einmal wird alles wieder gut.

Nach vielen vielen Tagen, das Pferdchen hatte Glück
Da fand es zu dem Märchenwald und den kleinen Feen zurück.
Sie vertrieben den bösen Zauber, mit lieblichem Gesang
Und Chiqui blieb das kleine Pferdchen, sein ganzes Leben lang.

Ref.: Hey Hey Chiqui, du hattest sehr viel Mut.
Hey Hey Chiqui jetzt ist alles wieder gut.
Hey Hey Chiqui, du hattest sehr viel Mut.
Hey Hey Chiqui nun ist alles wieder gut.
Nun ist alles wieder gut.

Möchtest du die ganze Geschichte über Chiqui erfahren? Dann folge mir!

© 2018 opas-kinderlieder.de

One thought on “Hey Hey Chiqui

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.